The Sound of White

„The Sound of White“ ist eine Hommage an den Winter. Wenn der Himmel Berlins sich grau verfärbt und sich die Sonne versteckt braucht es Musik um sich in dieser Stadt nicht der Wintermelancholie hinzugeben. Menschen verweilen nicht mehr auf den Straßen in Gemeinschaft, sie eilen durch die Kälte, um möglichst schnell zurück zu ihren warmen Nestern zu gelangen. Doch wenn diese Musik dann erklingt, dann trägt Sie uns durch dieses Zeit mit dem Wissen, das spätestens im Frühling der Himmel wieder aufreissen wird. Vielleicht mein sehnsüchtigstes Stück.

Scroll to top